Motorschutz

NOLTA Motorschutzstecker bieten optimalen Motorschutz durch:

Thermischen Überlastschutz

  • Keine Überlastung von Motor und Kabel

Magnetische Schnellauslösung

  • Schnelles und sicheres Abschalten bei Kurzschluss

Integration im Stecker

  • Spart Kosten, da kein zusätzlicher Platzbedarf im Maschinengehäuse
  • Höhere Flexibilität

Drehfeldkontrolle, Phasenwender und Betriebsanzeige

  • Schutz vor falscher Motordrehrichtung

Automatische oder manuelle Steuerung

  • Anschluss für Niveauregler oder Steuerleitung
  • Automatischer Wiederanlauf

Hohe Kurzschlussfestigkeit
(nur bei thermisch-elektromagnetischer Auslösung)

  • Keine Vorsicherung nötig
    (siehe Datenblatt: Bis Icc = 50 kA)

Nolta-Motorschutzstecker für ein- und dreiphasige Elektromotoren – kostensparend dank hoher Flexibilität in der Anwendung und Ausstattung mit:

  • Thermisch und thermisch/magnetischen Motorschutzschaltern
  • Ein/Aus-Schalter
  • Robustem Kunststoffgehäuse
  • Kombination mit Schuko- oder CEE-Steckvorrichtung

 

Motoren-Nennströme von Drehstrommotoren

(Richtwerte für Käfigläufer)

Die Nennströme gelten für normale innen- und oberflächengekühlte Drehstrommotoren mit 1500 U/min.

Leistung

230V

400V

500V

Leistung

(kw)

A

A

A

(PS)

0,25

1,30

0,80

0,60

0,33

0,37

2,10

1,20

0,90

0,50

0,55

2,70

1,60

1,20

0,75

0,80

3,60

2,10

1,55

1,10

1,10

4,70

2,70

2,00

1,50

1,50

6,00

3,40

2,70

2,00

2,20

8,50

4,90

3,70

3,00

3,00

11,00

6,40

4,90

4,00

4,00

15,00

8,60

6,50

5,50

5,50

20,00

11,50

8,70

7,50

7,40

26,00

15,00

11,50

10,00

11,00

39,00

22,50

17,00

15,00