Skip to main content

„Gute Ideen sollten nicht in der Schublade verschwinden“

 

Privacy policy

This website was built with TYPO3 CMS.

This site uses the open source webanalyzing tool Piwik. Piwik tracks the following data by using cookies and JavaScript:

  • Number of visitors per day, week, month
  • length of stay on the website
  • at which time of day visitors visit this website
  • referring websites leading to this website
  • search keywords used to find this website
  • used browsers
  • visitors' countries of origin
  • used search engines

The visitors' ip addresses are anonymized before being processed.

The collected data is used to get non-personal statistics about how this website is used. You can prevent collecting this data by deactivating cookies in your browser. All stored data will not be used nor analysed by third party. The collected data stays only with the operator of this website. By using this website you agree to the collection of data as described above.

For further information on Piwik please visit www.piwik.org.

Datenschutzerklärung

Informationen zu Zweck, Art und Umfang der Datenverarbeitung bei der Nolta GmbH.

Die Nolta GmbH erhebt, speichert und verarbeitet personenbezogene und nichtpersonenbezogene Daten. Die Grundrechte und Grundfreiheiten natürlicher Personen stehen bei der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten unter einem besonderen Schutz.

Die Nolta GmbH nimmt Datenschutz sehr ernst und behandelt personenbezogene Daten nach den gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes, der EU-Datenschutzgrundverordnung und des Telemediengesetzes.

1. Zweck der Datenverarbeitung

1.1 Internetseite
Eine Verarbeitung von Daten der Besucher der Internetseite dient der Analyse des Datenverkehrs. Damit soll der Erfolg des Internetauftritts optimiert werden.

1.2 Geschäftsbeziehungen
Eine Datenverarbeitung ist zu Anbahnung, Abschluss und  Erfüllung von Kauf- und Dienstleistungsverträgen und zur Erfüllung von gesetzlichen Pflichten erforderlich.

2. Speicherort der Daten

2.1 Internetseite
Die Internetseite befindet sich auf einem Server in einem Rechenzentrum in Deutschland. Betreiber des Servers ist die Firma Host Europe GmbH, Hansestrasse 111, 51149 Köln.

2.2 Geschäftsbeziehungen
Die Nolta GmbH besitzt den Status „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ mit dem Zertifikat „AEO-F-Zollrechtliche Vereinfachungen/Sicherheit“ nach dem Zollrecht der Europäischen Union. Der Server mit den Daten der Geschäftspartner befindet sich am Firmenhauptsitz, der nach den strengen zollrechtlichen Sicherheitsvorschriften
gesichert ist.

3. Art und Umfang der Datenverarbeitung

3.1 Internetseite
Der Internetseitenbetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden dabei protokolliert:

  • Besuchte Internetseite
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Internetseite. Der Internetseitenbetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies
Diese Internetseite verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Internetseite.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet,
dass Sie auf alle Funktionen dieser Internetseite ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie
entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Internetseitenbetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Die Datenübertragung im Internet kann grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.
 

3.2 Geschäftsbeziehungen
Für Geschäftsbeziehungen werden unter anderen auch personenbezogene Daten verarbeitet.
Es werden ausschließlich Daten verarbeitet, die für die gesamte Abwicklung der Geschäftsbeziehung benötigt werden. Das sind zum Beispiel Namen, Anschriften und Mailadressen.
Die Daten werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn dies zum Zweck der Vertragsabwicklung erforderlich ist oder die Person zuvor eingewilligt hat. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten zum Beispiel eingesetzte Dienstleister (Transporteur, Logistiker, Banken) die notwendigen Daten zur Bestell- und Auftragsabwicklung. Die so weitergegebenen Daten dürfen von den Dienstleistern ausschließlich zur Erfüllung ihrer Aufgabe verwendet werden. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet.

4. Auskunft, Berichtigung und Löschung

Personen haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung,
Datenübertragbarkeit und auf Widerruf einer erklärten Einwilligung zur Datenverarbeitung. Das Recht gilt allerdings nur insoweit es nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zum Beispiel den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen kollidiert.


Anträge sind schriftlich zu richten an:
Nolta GmbH
Datenschutzbeauftragter
Industriestr. 8
35091 Cölbe
Info@Nolta.de
Cölbe, 13.02.2018

 

5. Verbesserung des Angebotes durch Besuchsstatistik

Zur Verbesserung unseres Onlineangebots werten wir gelegentlich aus, wie die Seite benutzt wird.
Wir erstellen hierfür Besucherstatistiken unter Nutzung der Anwendung Piwik. Diese Anwendung veranlasst in Ihrem Browser die Speicherung von zwei Identifikationsnummern (HTTP-Cookies), um unterschiedliche Nutzer zu unterscheiden. In diesem Zusammenhang wird Ihre IP-Adresse in die Auswertung einbezogen, aber umgehend so gekürzt, dass eine Zuordnung zu Ihnen nicht mehr möglich ist.

Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, dass Ihre Seitenaufrufe in die Statistiken einbezogen werden, haben Sie mehrere Möglichkeiten:

  • Sie können HTTP-Cookies in Ihrem Browser löschen.
  • Sie können in vielen modernen Browsern einstellen, den Seitenbetreibern zu signalisieren, sie nicht in derartige Statistiken einzubeziehen (sogenanntes „Do-not-track“). Wir halten uns an diese Vorgabe.
  • Schließlich können Sie auch spezifisch für unser Angebot einstellen, dass Ihre Nutzung nicht einbezogen wird. Hierfür wird Piwik einen zwei Jahre gültigen Opt-out-Cookie bei Ihnen speichern („piwik_ignore“), um die Erfassung abzustellen.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Website die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen. Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.
Ihr Besuch dieser Website wird aktuell von der PiwikWebanalyse erfasst.