Stern-Dreieck

Der NOLTA Stern-Dreieck-Leichtanlauf für schwergängige Anwendungen, z.B. bei:

  • Walzwerken
  • Rührwerken
  • Abwasserpumpen

Alle NOLTA Stern-Dreieck Schaltgeräte sind mit einem Motorschutz-Nockenschalter mit thermischer- und Unterspannungsauslösung bestückt sowie einem Anschluss für einen Motorthermofühler. Die Unterspannungsspule wird mit 230V versorgt, daher ist ein Nullleiter für den Anschluss notwendig. Die Schaltgeräte sind serienmäßig mit einer Zuleitung mit CEE 32 A Phasenwendestecker 3P+E+N, 6h, 400 V versehen.

01_9_0.jpg
02_9_1.jpg
03_9_2.jpg
04_9_3.jpg

Lieferbare Versionen

Einstellbereich

Artikel-Nummer

12,10 - 18,20 A

80 19051

17,00 - 26,00 A

80 19052

24,00 - 37,00 A

80 19053

Weitere Versionen auf Anfrage

Technische Daten

Versorgungsspannung:

400 V, 50 Hz

Spulenspannung

230V

Zulässige Spannungstoleranz:

+6% -10%
Nennspannung entsprechend DIN EN
60038 (VDE 0175)

Schaltleistung:

Stern-Dreieckstart bis 15 kW

Umgebungstemperatur:

-15° C bis +40° C

Prüfspannung:

2500 V / 50 Hz

Berührungsschutz:

nach VDE 0660-504 BGV A3

Einspeisung:

Anschlusskabel mit
32 A CEE-Stecker
5-polig mit Phasenwender

Motorabgang:

M32 (Spannbereich
11-21 mm)

Ausstattung:

Motorschutz, Stern-Dreieckschalter,
Phasenwender

Gehäusematerial:

Polycarbonat

Schutzart:

IP 44

Abmessung:

Länge: 315 mm
Breite: 145mm
Höhe: 200mm

Gewicht:

ca. 2700 g

Technische Änderungen vorbehalten

Strom-Zeit-Kennlinie

8019051 8019052 8019053